Alles über Media-Receiver
Media-Receiver Informationen
zur Startseite von Media-Receiver .de





Impressum Kontakt
















 Die Media Receiver kommen ...


Media Receiver, zentrale Geräte zum Abspielen von Audio- und Videodaten sowohl aus dem Internet als auch von einem lokalen Media-Center oder Media Server erobern das Home-Entertainment und durch günstige Preise allmählich auch den Markt der End Consumer.

I-Pod und andere Mediaplayer machen die alte Stereo-Anlage überflüssig. HDTV Fernseher und HDD Recorder gehören mittlerweile fast zum Standard. Der PC ist durch die lauten Lüfter kaum für das Wohnzimmer geeignet und wird, wenn die Media-Receiver ihren
Siegeszug vollendet haben, wohl ins Arbeitszimmer verbannt.

Die Verbindung zum Internet scheint uns eine faszinierende Zukunft zu bringen.


Media Receiver Sample

Beispiel: EVA 700 Media-Receiver von Netgear


Die unterschiedlichste Geräte und Konzepte sind schon auf dem Markt.

Media-Receiver sind Kombinationen aus Geräten die mp3 oder Mpeg Dateien speichern und dann über die ausgebenden Geräte (TV-Gerät oder Hifi-Anlage) abspielen.

Media-Receiver selbst können als eigenständige Geräte in das Home Entertainment Equipment integriert werden, wie z.B. der Media Receiver X 301T mit integrierter 160 GB Festplatte oder - als Media Receiver PC - auf einem Standard PC installiert werden, der dann diese Aufgaben mit einer speziellen Software (z.B. Windows Media Center) übernimmt.

Sony hat mit der neuen Konsole Playstation 3 (PS3) ein Gerät mit Blu-Ray-Player vorgestellt. So hat die einseitige BluRay Disc bis zu 25 GB Speicherplatz, bisher waren 4,7 BG bei DVDs die Grenze. in der PS3 sind ebenfalls Streaming Funktionen enthalten, um die PS3 als Media-Receiver einsetzen zu können. So wird die PS3 -mit Preisen um 600 Euro- zum zur Zeit günstigsten Blu-Ray Player.

Und Intel versucht mit Viiv™ eine Standardisierung der Hard- und Software und des Lizenz-Managements durchzusetzen, denen sich jetzt einige Hersteller anzuschließen scheinen.

Ein also noch unübersichtlicher Markt. Wir werden versuchen ein wenig Klarheit in die Begriffe, Technik und Hinterründe zu bringen und darüber hinaus auch versuchen einen Marktüberblick im Bereich "Media-Receiver", "Media Center" und "Media Server" zu geben.

 »

» Was sind Media Receiver?


Media Receiver stellen Musik, Filme oder Ihre Urlaubsfotos als Media-Player zur Verfügung.

Mit einer Fernbedienung können Sie so die Musik von mp3-Audiodaten direkt aus dem Internet abspielen oder Video File aus dem Internet auf einer integrierten Festplatte speichern und später ansehen.

Media-Receiver können eigens dafür vorgesehene Geräte (wie z.B.Netgear EVA 8000) sein oder als Kombination von als Media-Receiver ausgestatteten PCs mit entsprechenden Abspielgeräten (PC, Playstation 3 etc.) aufgebaut sein.

Mutimedia Server als Network Attached Storage (NAS) mit riesigen Festplatten von bis zu 2 Terrabyte (2.000 Gigabyte) erlauben sogar per WLAN das Streaming auf alle möglichen Endgeräte.

Durch die Verbindung mit dem Internet ist es sogar möglich, via Internet-Radio Musik aus Vietnam oder Bolivien zu empfangen.

So können Media-Receiver zur zentralen Instanz zur Organisation und Wiedergabe von multimedialen Inhalten werden.







more Friends:
  Media Center
  Media Server







Alle genannten Namen, Marken und Logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Rechte und Copyrights an diesen und anderen Marken werden anerkannt.
©2007 media-receiver.de - erstellt mit einem myCMS Redaktionssystem